Sagrantino passito DOCG

25,00 

Qty
Bestellmenge wählen:
3x6x12xIn den Warenkorb
Anzahl im Warenkorb änderbar
Artikelnummer:1012

Auf Lager

Sagrantino ‚Passito‘ DOCG – ein italienischer Spitzenwein reich an Procyanidinen

So beschreibt ihn der Sommelier:

  • Dieser halbtrockene Wein bietet ein intensives Rubinrot.
  • violetten Reflexe
  • geschmacklich ein Bouquet aus Wildkirsche, Myrte, Sauerkirsche und Brombeere
  • Sein frischer Geschmack zeigt eine perfekte Balance zwischen Zucker und Säure.
  • Ein perfekter Meditationswein.
  • Am besten zu genießen mit Teegebäck, Blauschimmelkäse oder Schokolade.

Dieser Wein wird nach alter Tradition hergestellt und ist das Ergebnis von einer Auswahl der besten Sagrantino-Trauben, die zur Trocknung bestimmt sind. Die Trauben werden Anfang Oktober gelesen und an der frischen Luft für 2 Monate getrocknet. Dann werden sie gepresst und liegen für 2 Wochen auf der Maische. Die Gärung erfolgt in Edelstahl, anschließend kommt der Wein für 24 Monate in Eichenfässer und dann für 24 Monate in die Flasche.

Die Weingärten liegen in der Ortschaft Bevagna, nahe Perugia in Umbrien, 250 m über dem Meeresspiegel in Süd-Ost-Lage und haben Lehm-Kalk-Boden. Die Pflanzendichte beträgt 5000 Stöcke pro Hektar.

Corder Herzen

5

Procyanidine mg/l

1391

Gesamtphenole mg/l

3044

Corder Datum

17.12.2014

Rebsorte

Sagrantino

Jahrgang

2007

Klassifikation

Qualitätswein

Weinstil

süß, fruchtig

Alkoholgehalt

14,5%

Weinart

Süßwein

Land

Italien

Region

Umbrien

Ort

Bavagna

Weingut

Adanti Arquata

Back to Top